Blechkonstruktionen aller Art.

  +49 (0) 7337/92449-0
  +49 (0) 7337/92449-18
  info@metall-service-dreher.de

Mit der Pandemie hat sich sicher fast jeder mit der Erhaltung und Wertschätzung seiner Gesundheit
auseinandergesetzt.

Uns ist die Gesundheit und Vorsorge unserer Mitarbeiter sehr wichtig.

  • Alle MA ab einer Betriebszugehörigkeit von 3 Jahren erhalten ab 01.09.2021 eine Krankenzusatzversicherung.
  • Der komplette Versicherungsbeitrag wird vom Arbeitgeber übernommen, dem MA entstehen keine zusätzlichen Kosten
  • Jeder MA hat ein Leistungsvolumen in Höhe von 600S64; (Arznei, Brille Zahnreinigung, Naturheilverfahren..) und zusätzlich 1500S64; für Zahnbehandlungen (Implantate, Brücken, KronenR30;..) pro Jahr
  • s. beiliegende Infobroschüre

WICHTIG hierzu:

  • Es ist keine Gesundheitsprüfung erforderlich
  • Der Mitarbeiter nutzt seine Versicherung, ohne dass der Arbeitgeber von irgendwelchen Leistungen erfährt (Schweigepflicht Versicherung gegenüber Arbeitgeber ist gewährleistet)
  • Die Leistungen können über Handy oder schriftlich unkompliziert eingereicht werden

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein Anliegen – um sie zu schützen und somit auch den Fertigungsablauf zu sichern haben wir uns zur Aufgabe gemacht jeden Montag Schnelltests durchzuführen.

Durch die Grundkenntnisse über die ehemalige Tätigkeit im Rettungsdient und eine Fortbildung sind wir berechtigt Schnelltest bei uns und unseren Mitarbeitern durchzuführen.

Kommen Sie gut durch die Pandemie und bleiben Sie gesund

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Geschäftspartner,

eine von vielen Folgen der Coronakrise werden in naher und weiterer Zukunft die Hygienemaßnahmen sein.
Die Firma MSD hat dekorative, langlebige und nachfüllbare Desinfektionsmittelspender mit in die Fertigung aufgenommen.

Die Spender entsprechen den Hygienevorschriften, wofür die hochwertige Verarbeitung aus gebürstetem Edelstahl und somit reinigungsfreundlichem Material Voraussetzungen sind.
Dank dem modernen Design - auf Wunsch mit Ihrem eigenen Logo R11; und der praktischen Tropfschale können die Spender in jedem Eingangs- und Empfangsbereich eingesetzt werden.

Unser Betrieb ist nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 3834-2 zertifiziert. Kaufen Sie lokal und unterstützen Sie die regionalen Betriebe!

Weitere Informationen finden Sie hier:

DESINFEKTIONSMITTELSPENDER

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung!
Bleiben Sie gesund!

Sehr verehrter Kunde und Lieferant,

Wir freuen uns, dass wir mit Ihnen ein erfolgreiches Jahr geschafft haben. Für Weihnachten 2018 haben wir uns, wie im vergangenen Jahr, anstelle von Geschenken für Spenden für soziale Projekte entschieden.

HOSPIZ Ulm • 800 €

Mit unserer Spende ist es möglich, diese wertvollen und wichtigen Leistungen im ambulanten und stationären Bereich tagtäglich anzubieten und den Menschen ein würdevolles Leben bis zuletzt zu ermöglichen.

Wunschbox Kinderklinik Ulm • 400 €

Welches Kind hat keine Wünsche. Eine Puppe oder ein Trampolin, Lego-Auto usw. Die Kinder der Ulmer Onkologie haben glücklicherweise eine Wunschfee, die sie vom Krankenhausalltag ablenkt, und ihnen Wünsche erfüllen möchte.

Wir wünschen Ihnen FROHE FESTTAGE und ein GESUNDES JAHR 2019

Wir freuen uns, dass unser Mitarbeiter sich bei einer Aktion der DKMS registrieren ließ und so  zum „Lebensretter“ wurde.  Gerne waren wir und  sind  wir bereit dieses Engagement zu unterstützen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (dkms.PDF)Dankschreiben

Zertifiziert nach ISO 9001:2015, ISO 3834/2 und nach EN 15085-2 CL3

Zertifizierter Metallbetrieb nach ISO 9001Zertifizierter Metallbetrieb nach ISO 3834/2

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 ermöglicht Ihnen eine transparente und objektive Beurteilung unserer Leistungen, denn die Norm ISO 9001 gilt als weltweiter Qualitätsmaßstab. Jetzt zusätzlich zertifiziert nach EN 15085-2 CL3